Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgSystemCSSConfig has a deprecated constructor in /kunden/272055_41517/MK-Hosting/220/186/plugins/system/cssconfig/cssconfig.php on line 29
FSD GmbH - Fördergurte

Förderband Schnelldienst GmbH


Warning: Parameter 2 to modChrome_artvmenu() expected to be a reference, value given in /kunden/272055_41517/MK-Hosting/220/186/templates/fsdgmbhneu/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artvmenu() expected to be a reference, value given in /kunden/272055_41517/MK-Hosting/220/186/templates/fsdgmbhneu/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 2 to modChrome_artvmenu() expected to be a reference, value given in /kunden/272055_41517/MK-Hosting/220/186/templates/fsdgmbhneu/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artvmenu() expected to be a reference, value given in /kunden/272055_41517/MK-Hosting/220/186/templates/fsdgmbhneu/html/modules.php on line 39

Fördergurte

Mehrlagen01Mehrlagen-Förderbänder werden zum Transport von mittelschweren bis schweren Materialien eingesetzt. Die Standardkonfektionen bestehen hierbei aus einem sogenannten EP-Kreuzgewebe,das durch Gummilagen gedämpft und von einer abriebfesten Deckplatte geschützt ist.

All unsere Gurte sind ausnahmslos nach DIN 22102 gefertigt und verfügen über eine hohe Reißfestigkeit und Stabilität bei gleichzeitig niedriger Dehnung unter Referenzbelastung.

 

Selbstverständlich führen wir ebenfalls öl- und fettbeständige sowie flammenwidrige Bandqualitäten.

 

Gängige EP Typen lauten beispielweise:

Mehrlagen04


Mehrlagen-Förderbänder

Mehrlagen-Förderbänder werden zum Überbrücken von mittleren und langen Distanzen sowie beim Transport

von schwerem Material eingesetzt. Diese Standardgurte bestehen aus einem EP-Kreuzgewebe,

das durch Gummilagen gedämpft und von einer abriebfesten Deckplatte geschützt ist.

Diese Merkmale verleihen unseren ausnahmslos nach DIN 22102 gefertigten

Förderbändern eine hohe Reißfestigkeit, Stabilität und Muldungsfähigkeit sowie niedrige Dehnung bei Referenzbelastung.

 

Mehrlagen-Förderbänder werden vornehmlich in folgenden Industrien eingesetzt:

Chemische Industrie

Eisen- und Stahlindustrie

Kohlekraftwerke

Recyclingindustrie

Sand- und Kiesindustrie

Steinbrüche

Beispiel- Spezifikationen


Warning: Parameter 2 to modChrome_artnostyle() expected to be a reference, value given in /kunden/272055_41517/MK-Hosting/220/186/templates/fsdgmbhneu/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artnostyle() expected to be a reference, value given in /kunden/272055_41517/MK-Hosting/220/186/templates/fsdgmbhneu/html/modules.php on line 39